Telefon 07563-3957 | Telefax 07563-908061 | hospizgruppe-kisslegg@web.de

Beitrag der Schwäbischen Zeitung über die Mitgliederversammlung vom 13.03.2019

Hospizgruppe leistete 4741 Stunden ehrenamtliche Begleitung

Auch, wenn es bei der Mitgliederversammlung der Hospizgruppe Kißlegg am Mittwochabend im evangelischen Gemeindehaus um die Geschehnisse des vergangenen Jahres gegangen ist, so stand doch auch die Zukunft des 222 Mitglieder großen Vereins im Blickpunkt. Mit Sabine Kempterl ässt sich derzeit eine schon im ehrenamtlichen Einsatz der Gruppe Tätigen zur (neuen) Koordinatorin ausbilden. Und mit Birgit Bolkart rückt eine 37-Jährige Kißleggerin als Beisitzerin in den Vorstand nach – als Nachfolgerin der ausgeschiedenen Jeanette Krimmer.

Es sind beeindruckende Zahlen, die Matthias Dörrer, Vorsitzender der Hospizgruppe Kißlegg, den rund 60 Mitglieder präsentieren konnte: „4741 Stunden Begleitung, ohne Einsatz der Hauptamtlichen, ohne Trauerarbeit, Fahrten zu den Einsätzen, Fortbildung, Unterstützung bei Patientenverfügung und Vollmacht sowie Schulungen.

Der ganze Beitrag in der Mediathek der Schwäbischen Zeitung

weiterlesen…